Artikel mit dem Tag "Antikörpertest"



Qualität+Innovation · 16. Juni 2021
Zahlreiche Menschen, die eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 überstanden haben, können ihre zurückliegende Erkrankung nicht nachweisen. Trotz ihrer Genesung werden sie daher geimpften Personen nicht gleichgestellt, obwohl eine Rechtsverordnung des Bundesgesundheitsministeriums die rechtliche Gleichbehandlung Genesener und Geimpfter vorsieht. Hinzu kommt, dass viele Menschen in Bezug auf ihren Immunschutz unsicher sind. Ein deutlicher Indikator dafür ist die nun schon seit mehreren...
Qualität+Innovation · 11. Mai 2021
Mit den Lockerungen für vollständig Geimpfte, aber auch für Genesene, nimmt die Anzahl in den fachärztlichen Laboren angeforderter COVID-19-Antikörpertests stark zu. Zwar ist der Neutralisationstest auf schützende Antikörper nach Impfung oder durchgemachter Infektion als Goldstandard nicht für Massentests geeignet. Verschiedene Ersatzmethoden stehen aber für einen breiteren Einsatz zur Verfügung: Die Antikörperbestimmung gegen das N-Antigen (durchgemachte Infektion) oder die...
Qualität+Innovation · 14. November 2020
Zwei Anbieter aus Baden-Württemberg machen mit ihrem Internet-Vertrieb von SARS-CoV-2-Antikörpertests Schlagzeilen: Die Tübinger CeGaT GmbH ist bereits seit Mai auf dem Markt. Hier muss die Blutentnahme durch einen Arzt, am Unternehmenssitz in Tübingen oder "bei Partnern" erfolgen. In einem Beitrag für das Magazin "Zur Sache" vom 4.06.2020 befragte der SWR das BDL-Vorstandsmitglied PD Dr. Matthias Orth zu dem neuen Testangebot. Im November 2020 bittet die Karlsruher Drogeriekette dm...