Artikel mit dem Tag "DEMIS"



Wir im Labor · 14. Juni 2022
Wird die Coronavirus-Testverordnung verlängert? Beendet der Bund im zweiten Anlauf das umstrittene Experiment kostenfreier Bürgertests? Derzeit mehren sich die Signale auf der Bundesebene, dass es eine Anschlussregelung für die am 30. Juni auslaufende Coronavirus-Testverordnung geben wird. Erwartbar laufen aber die Konzepte zur Weiterentwicklung der Regeln für bundesfinanzierte Infektionstests auseinander. Ein Vergleich der Empfehlungen des Expertenrates der Bundesregierung (PDF-Download)...

Digitalisierung · 10. Mai 2022
Leitplanken für die vom Bundesgesundheitsminister angekündigte Neuausrichtung der Digitalisierung im Gesundheitswesen hat der Deutschen Labortag 2022 am 9. und 10. Mai in Berlin aus der Perspektive der ärztlichen Diagnostiker im Labor gezogen. Bis heute verhinderten Datenschutzvorgaben, dass Gesundheitsdaten als medizinische und politische Entscheidungsgrundlage angemessen aufbereitet werden könnten, kritisierte der Vorsitzende des Berufsverbandes Deutscher Laborärzte Dr. Andreas...

Wir im Labor · 30. März 2022
Das tägliche Editorial auf nature.com, dem Online-Portal des Wissenschaftsmagazins Nature, widmete sich am vergangenen Donnerstag dem Monitoring der COVID-19-Pandemie. In einem Appell an politisch Verantwortliche weltweit fordern die Autoren, in der systematischen Erfassung, Beurteilung und Veröffentlichung der Infektionsdaten nicht nachzulassen. Einleitend heißt es in dem Editorial: „To live with the coronavirus, we cannot be blind to its movements”. In Deutschland wird die...
Digitalisierung · 15. September 2021
In seinem Midterm Workshop 2021 hat das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi) die Potenziale von Echtzeit-Informationen für das Pandemie- und Versorgungsmanagement der Zukunft aufgezeigt. Im Fokus der Veranstaltung standen Ad-hoc-Datenauswertungen aus der Akut- und Notfallversorgung. Aber auch die weltweit größte Infektionsstudie, der britische COVID-19 Infection Survey (CIS), das DIVI-Register zur Verfügbarkeit und Belegung von Intensivbetten oder der vom...

Digitalisierung · 20. Juli 2020
Die neuen Auftragsscheine Muster 10C und OEDG machen nun die digitale Laboranbindung für die Corona-Warn-App möglich. Das Q&A des Berufsverbandes Deutscher Laborärzte beantwortet die wichtigsten Fragen: Wie wird der SARS-CoV-2-Infektionstest unter den neuen Vorgaben beauftragt? Welche Rolle spielt die Laborüberweisung für den App-Einsatz? Wie funktioniert die digitale Anbindung der medizinischen Labore? Warum ist die Anbindung der medizinischen Labore so aufwändig? Was fordert der...