Artikel mit dem Tag "personalisierte Medizin"



Qualität+Innovation · 19. September 2019
Erster Tag des 30. Weltkongresses der Labormediziner in der zentralchinesischen Metropole Xi'an: Vorgestellt werden Innovationen in der klinischen Diagnostik wie zytometrische Verfahren im Monitoring stratifizierter Krebstherapien und in der Biotechnologie (u. a. extrazelluläre Vesikel als Biomarker). Am Freitag präsentieren die Weltgesundheitsorganisation WHO und unser europäischer Dachverband UEMS in einem gemeinsamen Symposium internationale Konzepte zur Stärkung der Leistungsfähigkeit...

Qualität+Innovation · 30. August 2019
Die Kosten der medikamentösen Präexpositionsprophylaxe für Versicherte mit einem substanziellen HIV-Ansteckungsrisiko werden ab dem 1.09.2019 von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn verweist auf die Verantwortung der Ärzte und Patienten, wenn er feststellt: „Nur richtig genommen, wirkt es. Falsch gemacht, steigt im Gegenteil eher das Risiko von Resistenzen und Ansteckungen.“ Eine entscheidende Rolle spielen dabei die ärztlichen Diagnostiker...