Artikel mit dem Tag "Versorgungssteuerung"



Recht+Vergütung · 09. Juni 2020
Heute tritt, rückwirkend zum 14. Mai, eine neue Rechtsverordnung in Kraft, die SARS-CoV-2-Infektionstests asymptomatischer Patienten sowie Reihentests zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorsieht. Die Tests können bei Einweisung ins Krankenhaus oder durch den Öffentlichen Gesundheitsdienst (Gesundheitsämter) veranlasst werden. "Es ist viel teurer, zu wenig zu testen als zu viel zu testen" begründet Bundesgesundheitsminister Jens Spahn den neuen Rechtsrahmen. Unverständlich und...

Recht+Vergütung · 22. Mai 2020
In unserer heutigen Pressemitteilung kritisieren wir die Vergabe von Testaufträgen an Biotech-Unternehmen durch Gesundheitsämter. Weiteres Thema: Die Vergütung der SARS-CoV-2 Tests im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung: Verlässliche Rahmenbedingungen im Kampf gegen das Coronavirus und ein klares Bekenntnis zum Testauftrag an die Labormediziner fordert der Vorsitzende des Berufsverbandes Deutscher Laborärzte (BDL), Dr. Andreas Bobrowski, heute in Berlin. Die deutsche...
Wir im Labor · 26. September 2019
Die 16. DGKL-Jahrestagung in Magdeburg startet heute u. a. mit dem Symposium des BDL in die Vortragssessions: Medizinische und strategische Ansätze zur Weiterentwicklung und Optimierung der labormedizinischen Versorgung 08.30 Uhr Calcium Isotopenbestimmung zur Diagnostik der Osteoporose. Ein neues Verfahren aus der maritimen Biochemie in Zusammenarbeit von Geomar, Prof. Eisenhauer, Helmholz Institut, Universität Kiel und Osteolabs GmbH Dr. Thomas Lorentz | Labor Dr. Krause MVZ GmbH 09.00 Uhr...

21. Mai 2019
Ein Thema des diesjährigen Sicherstellungskongresses der KBV waren die unterschiedlichen Trägerstrukturen in der ambulanten Versorgung: Wird die hausärztliche Einzelpraxis den heutigen Bedarfen noch gerecht? Welche Rolle spielen heute und in der Zukunft Arztnetze und MVZ? Der BDL engagiert sich für die wohnortnahe Patientenversorgung, auch in den besonders ländlichen Gebieten. Damit die Hausarztpraxis auf dem Land in 10 oder 20 Jahren ihren Auftrag noch erfüllen kann, bleibt sie auf die...